Großtierrettung

 

Gegen halb 6 Uhr wurden wir zur Unterstützung der FF Rederzhausen alarmiert. Eine Herde Rinder mit 16 Tieren war aus ihrem Stall ausgebrochen und durch Rederzhausen spaziert. Einen Großteil der Tiere konnten wir am Kreisverkehr Richtung Friedberg ausmachen. nach Sperrung der Straße konnten wir die Tiere zurück in den Stall treiben.

Nach einer Pause wurde die Suche nach den restlichen 10 Tieren begonnen. Diese konnten an der OV Rederzhausen - Hügelshart ausgemacht werden und ebenfalls zurück in den Stall verbracht werden. Gegen viertel nach 8 Uhr konnten wir den Einsatz dann beenden.Gegen halb 6 Uhr wurden wir zur Unterstützung der FF Rederzhausen alarmiert. Eine Herde Rinder mit 16 Tieren war aus ihrem Stall ausgebrochen und durch Rederzhausen spaziert. Einen Großteil der Tiere konnten wir am Kreisverkehr Richtung Friedberg ausmachen. nach Sperrung der Straße konnten wir die Tiere zurück in den Stall treiben.

Nach einer Pause wurde die Suche nach den restlichen 10 Tieren begonnen. Diese konnten an der OV Rederzhausen - Hügelshart ausgemacht werden und ebenfalls zurück in den Stall verbracht werden. Gegen viertel nach 8 Uhr konnten wir den Einsatz dann beenden.Gegen halb 6 Uhr wurden wir zur Unterstützung der FF Rederzhausen alarmiert. Eine Herde Rinder mit 16 Tieren war aus ihrem Stall ausgebrochen und durch Rederzhausen spaziert. Einen Großteil der Tiere konnten wir am Kreisverkehr Richtung Friedberg ausmachen. nach Sperrung der Straße konnten wir die Tiere zurück in den Stall treiben.

Nach einer Pause wurde die Suche nach den restlichen 10 Tieren begonnen. Diese konnten an der OV Rederzhausen - Hügelshart ausgemacht werden und ebenfalls zurück in den Stall verbracht werden. Gegen viertel nach 8 Uhr konnten wir den Einsatz dann beenden.